Montag, 31. August 2015

Liebster Award #3

Ich wurde von dem tollen Blog http://mitternachtsschatten.blogspot.de/ , bzw. von der Facebookseite  Mitternachtsschatten nominiert ^^.
Vielen lieben Dank dafür und ich beantworte deine Fragen natürlich gerne :)

Die Blogger Initiative "Liebster Award" will tollen Blogs/Autoren zu mehr Aufmerksamkeit verhelfen. Elf Fragen beantwortet der Nominierte, dann stellt er (oder sie) elf neue Fragen an seine empfohlenen Blogs/Autoren. Eine spannende Aktion, bei der wir die Menschen, die uns online begleiten, besser kennen lernen können.
Das sind die Regeln:
1) Danke der Person, die dich für den *Liebster Award* nominiert hat und verlinke ihren Blog/ihre Seite in Deinem Beitrag.
2) Beantworte die elf Fragen, die Dir gestellt wurden.
3) Nominiere bis zu elf weitere Blogger/Autoren für den *Liebster Award*. Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für Deine nominierten Blogs/Autoren zusammen.
4) Schreibe diese Regeln in Deinen *Liebster Award* Artikel, damit die Nominierten wissen, was sie tun müssen.
5) Informiere Deine nominierten Blogger/Autoren über die Nominierung und Deinen Beitrag.

Das sind die Fragen die mir gestellt wurden (Ich hoffe ihr lernt mich dadurch etwas besser kennen) :
1. Was ist dein Lieblingsbuch?
Uuuuh also das ist wirklich wirklich schwer... Ich nenne jetzt einfach einmal die Einzelbände (mit den Reihen wären es zu viele ;)) 
Eines davon ist Cybersurfer von Collin McMahon, es ist zwar sehr dünn aber toll. 
Deleted von Margot Ruile ist auch ganz toll.
Die Unbarmherzigen hat mir auch mega gut gefallen.
Und Schlussendlich noch Graue Magie von Bianca Peiler. 

2. Gibt es einen Charakter mit dem du gerne für einen Tag tauschen würdest?
Ich würde gerne mit Allie (Night School), oder mit Hermine (Harry Potter) tauschen. 

3. Wo liest du am liebsten?
Im Bett, oder an ruhigen und kühlen Plätzen.

4. Wenn du ein Buch entdeckst, liest du dir dann ersteinmal im Internet Rezensionen durch?
Kommt drauf an. Wenn mir der Klappentext mega gut gefällt schaue ich mir nur die Bewertungen an. Und ich lese mir Rezensionen durch wenn das Buch keine guten Bewertungen hat. Oder wenn mich die Meinung anderer bei einem Buch besonders interessiert. 

5. Wer ist dein Lieblingsautor?
Hmmm. Joanne K. Rowling

6. Was machst du, wenn du grade nicht am schreiben/bloggen bist?
Ich mache gerne Sport und bin auch ein totaler Serienjunkie 

7. Warst du schon einmal in einen Charakter aus einem Buch verliebt bzw. hättest dich verlieben können?
Ich hätte mich an Allies Stelle in Sylvain verlieben können. 

8. Gibt es ein Buch das du bereut hast zu lesen?
Seelen. Hab ich nie beendet und deswegen hab ich es bereut. 

9. Wie viele Bücher kaufst du so in einem Monat?
Kommt drauf an. Wenn wieder tolle neue Bücher rauskommen, dann sind es schon einige. Aber manchmal kaufe ich auch nur eines oder gar keines. 

10. Wie viele Bücher ließt du in einem Monat?
Ist davon abhängig wie viel in der Schule los ist, ob ich Ferien habe, ob bei meinem Sport (Kickboxen) Wettkampfsaison ist ,etc. 
In Schulzeiten sind es zwischen 1 und 5 und in den Ferien sind es im Monat schon so 10-15. (Kommt aber auch darauf an wie viele Seiten die Bücher haben) 

11.Was ist dein Lieblingszitat?
Aww davon habe ich so viele. Ich zähl einfach mal ein paar auf die mir gerade einfallen.
1.) After all this time? -Always
2.) Be brave (Insurgent)
3.) May the odds be ever in your favour (Thg) 
4.) Happiness can be found even in the darkest of times if one only remembers to turn on the light
5.) It is not our abilities that show what we truly are. It is our choices. 
(da gibts noch viele mehr ^^) 

Diese Fragen stelle ich meinen Nominierten: 
1. Liest du lieber Reihen oder Einzelbände?
2. Aus welchem Grund bist du Blogger geworden?
3. Wann bist du buchsüchtig geworden?
4. Gibt es ein Buch / Bücher die du niemandem empfehlen würdest?
5. Bist du in fandoms ? Wenn ja in welchen?
6. Gab es eine bestimmte Person die dich zum Lesen gebracht hat?
7. Was ist dein Lieblinsgenre?
8. Deine Lieblingscharaktere ?
9. In welche Buch- oder Filmwelt würdest du gerne reisen?
10. Deine absolute Lieblingsreihe? 

Und hier meine nominierten Blogger: 
http://www.fraeulein-m-liebt-buecher.de (Fb Seite: https://www.facebook.com/pages/Fräulein-M-liebt-Bücher/964949203566409)

Der Facebookblog Charming Books (https://www.facebook.com/pages/Charming-Books/1622715544667422)



Donnerstag, 27. August 2015

Pretty little liars - Vogelfrei - Sara Shepard

Pretty little liars - Vogelfrei


Infos:
Erscheinungsdatum: 12.12.2011
Seitenanzahl: 289
Formate: Ebook, Taschenbuch
Autorin: Sara Shepard

Klappentext:
A.s Identität ist aufgeklärt! Hanna, Spencer, Aria und Emily sind unglaublich erleichtert. Doch ein neuer Schock wartet auf die Mädchen: Jemand, der ihnen sehr nahe stand, ist zurück. Vielleicht ist dies die Chance, alte Wunden zu heilen und die Vergangenheit Vergangenheit sein zu lassen? Es könnte alles so perfekt sein, doch A. hat noch nicht das letzte Wort gesprochen und wird nicht ruhen, bis die vier in eine letzte Falle getappt sind. (http://www.lovelybooks.de/autor/Sara-Shepard/Pretty-Little-Liars-Vogelfrei-1023139035-w/)

Meine Meinung:
Der große Höhepunkt der Reihe. Wer ist A.? :
Cover:
Diese Farbe ist wieder sehr Kräftig. Ein wunderschönes türkisblau mit gelber Schrift.
Der Schreibstil:
Mit diesem Band ist der Autorin vom Schreibstil her eine Meisterleistung gelungen. Bis jetzt wirklich am fesselndsten.
Die Charaktere:
Alles wirkt verstärkt und echt. Die Charaktere haben alle wieder Probleme aber diesmal sind sie etwas schräger als sonst. Wie sie damit zurechtkommen ist wirklich toll geschrieben.
Die Geschichte:
Mein absoluter Höhepunkt. Die Geschichte ist aufgedeckt. Oder doch nicht? Diese Frage stellt man sich im gesamten Buch. Ich habe so viel gerätselt und habe so mitgefiebert. Ich hatte natürlich meine Theorien und bin damit der Wahrheit schon sehr nahe gekommen. Ich finde das Buch einfach nur genial. In den 289 Seiten passiert so wahnsinnig viel aber ich will nicht zu viel spoilern. Lest selbst und lasst euch in den Bann ziehen.
Empfehlung:
Ich empfehle dieses Buch Mädchen ab 12 Jahren.

Mein Fazit:
Absoluter Hammer. Das Ende hätte ich nie erwartet und bin schon auf die weiteren Bände gespannt. Warte aber auf die Übersetzung.

Meine Bewertung:

10/10 Punkte für Pretty little liars - Vogelfrei

Pretty little liars - Herzlos - Sara Shepard

Pretty little liars - Herzlos


Infos:
Erscheinungsdatum: 12.12.2011
Seitenanzahl: 315
Formate: Ebook, Taschenbuch
Autorin: Sara Shepard

Klappentext:
Ali ist am Leben! Hanna, Spencer, Emily und Aria sind sich sicher, dass sie die Tote nach der Feuersbrunst gesehen haben. Doch keiner glaubt ihnen und Ali bleibt verschwunden. Die vier Girls haben ohnehin genug Probleme: Hanna landet in der Klapsmühle, Aria versucht Kontakt mit den Toten aufzunehmen, Emily ist mal wieder von zuhause weggelaufen und Spencer forscht nach einem Mörder in ihrer Familie. Und A. überwacht jeden Schritt …
(http://www.lovelybooks.de/autor/Sara-Shepard/Pretty-Little-Liars-Herzlos-1023139034-w/)

Meine Meinung:
Der 7.Teil der Pretty little liars Reihe:
Cover:
Wie immer sind auf dem Cover die 4 Mädchen. Die Farbe ist ein schönes helles Rosa, dass sehr unschuldig aussieht. Die verschnörkelte Schriftart hat mir wie immer gut gefallen.
Der Schreibstil:
Der Schreibstil ist wieder so toll gewesen. Die Sichten sind diesmal sehr verschieden und auch die Gedanken gehen meiner Meinung nach in diesem Teil noch genauer hervor.
Die Charaktere:
Ich liebe die Charaktere und könnte mich für keinen Liebling entscheiden. Auch wenn ich viele Handlungen etc. nicht ganz verstehe mag ich die Charaktere total.
Die Geschichte:
Die Story ist diesmal noch spannender. Ich finde die Geschichte immer noch so spannend und habe weiterhin sehr mitgefiebert. Alles passt zusammen, nur um dann herauszufinden, dass es doch nicht diese Person ist. Weiterhin hatte ich Vermutungen, die aber vollkommen umsonst waren. Oder doch nicht ? Ein sehr sehr spannendes Buch, meiner Meinung nach ein wirkliches Highlight.
Empfehlung:
Ich empfehle dieses Buch Mädchen ab 12 Jahren.

Mein Fazit:
Der vorletzte (derzeit übersetzte) Teil der Pretty little liars Reihe. Es lohnt sich wirklich sehr.

Meine Bewertung:

10/10 Punkte für Pretty little liars - Herzlos

Sonntag, 23. August 2015

Pretty little liars - Mörderisch - Sara Shepard

Pretty little liars - Mörderisch 


(Link zum Bild: http://www.morawa-buch.at/detail/ISBN-9783570307755/Shepard-Sara/M%F6rderisch)

Infos:
Erscheinungsdatum: 12.12.2011
Seitenanzahl: 315
Formate: Ebook, Taschenbuch
Autorin: Sara Shepard

Klappentext:
Ian ist tot – und damit Alis Mörder! Wenn jetzt nur A. Ruhe geben würde. Schließlich hat Hanna genug damit zu tun, ihre Stiefschwester auszustechen. Spencer stochert in alten Familiengeheimnissen herum. Emily ist mit ihrem neuen Freund beschäftigt. Und Aria bandelt mit ihrer alten Flamme an: Jason DiLaurentis: Alis Bruder. Doch A. sieht alles – und lockt die Freundinnen in eine tödliche Falle … (http://www.lovelybooks.de/autor/Sara-Shepard/Pretty-Little-Liars-Mörderisch-629813271-w/)


Meine Meinung:
Auch Band 6 habe ich jetzt beendet. Also gibt’s jetzt meine Meinung zum 6.Teil der Pretty little liars Reihe :
Cover:
Wie immer sind auf dem Cover die 4 Mädchen. Die Farbe ist kräftig und gefällt mir persönlich sehr gut. Auch die Schriftart gefällt mir gut.
Der Schreibstil:
Der Schreibstil ist weiterhin spannend. In diesem Teil gibt es wieder jede Menge offener Fragen. Die Situation ist anfangs ein bisschen entspannter. Aber die Lage spitzt sich zum Ende hin wieder sehr zu. Der Höhepunkt liegt klar in den letzten Seiten und raubt einem den Atem.
Die Charaktere:
Die Charaktere mochte ich von Anfang an. Sie sind alle sehr eigen und haben auch alle Schwächen. Das macht sie sehr real und lasst sie sehr echt wirken.
Die Geschichte:
Die Geschichte schließt wieder an das Vorgängerbuch an. Ich fand diesen Teil besonders spannend, weil A.’s Streiche immer extremer werden und dann will A. den Mädchen auf einmal helfen? Ich wollte einfach immer wissen wie es weitergeht und das Ende ist wirklich gemein. Ein ordentlicher Cliffhanger. Freue mich schon irre auf Band 7.
Empfehlung:
Ich empfehle dieses Buch Mädchen ab 12 Jahren.

Mein Fazit:
Top Buch. Top Story. Tolle Charaktere und eine unvergleichliche Story.

Meine Bewertung:

10/10 Punkte für Pretty little liars - Mörderisch

Freitag, 21. August 2015

Burn it or love it #3

(das Bild ist von http://lovinbooks4ever.blogspot.de ich hoffe es stört dich nicht das ich es benutze) 

„Burn it or love it“
Eine Aktion von dieser Bloggerin: http://lovinbooks4ever.blogspot.de

Heute gibt es ein „Burn it“ Buch vorszustellen.
Diese Burn it Bücher fallen mir echt nicht leicht aber ich habe eines gefunden von dem ich ziemlich genervt war!

Mein Burn it Buch von heute heißt "Leider geil. 55 Dinge, die wir nicht täten, wenn sie nicht so viel Spaß machen würden"





(Link zum Bild: http://www.morawa-buch.at/detail/ISBN-9783548374833/Kropf-Richard/Leider-geil)
Titel: Leider geil. 55 Dinge, die wir nicht täten, wenn sie nicht so viel Spaß machen würden
Allgemeines:
Erscheinungsdatum: 12.07.2013
Seiten: 269
Autorin: Richard Kropf


Meine Begründung:
Das Buch war sterbens langweilig. Ich habe mich wirklich bemüht und wollte auch wirklich Spaß beim Lesen haben aber es hat einfach nicht funktioniert. Immer wieder wollte ich was anderes lesen, immer wieder wurde ich abgelenkt und außerdem fand ich das Buch nicht mal witzig. Also ich persönlich würde es nicht unbedingt weiterempfehlen aber ist ja nur meine Meinung.


Nächste Woche gibts dann wieder ein Love it Buch von mir :)



Und danke für die tolle Aktion: http://lovinbooks4ever.blogspot.de